StartseiteKooperationenSchulenSuchtprävention

Suchtprävention

Prävention stellt eine wichtige Säule des Suchthilfesystems dar. Die präventiven Angebote unserer Beratungsstelle richten sich an unterschiedliche Zielgruppen wie z.B. Schulen, Bildungsträger, Betriebe, Verbände und Vereine. Wir wollen mit unseren Angeboten für das Thema Sucht sensibilisieren und das Hilfesystem für Suchtkranke und Suchtgefährdete bekannt machen, Multiplikatoren in Schulen und Betrieben im Umgang mit Suchtkranken schulen und für Betroffene und Angehörige den Zugang zum Beratungsangebot erleichtern.

In unserer Präventionsarbeit ist uns neben der Durchführung von Veranstaltungen die Kooperation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der einzelnen Institutionen sehr wichtig. Dabei hat aufgrund der guten Vernetzung der verschiedenen präventiv tätigen Institutionen im Rems-Murr-Kreis die Mitarbeit in begleitenden Gremien eine große Bedeutung.

Neben der Prävention an Schulen und im Gemeinwesen existiert eine enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Gesundheit des Landratsamtes (bspw. Arbeitskreis Ess-Störungen), dem Kreishaus der Jugend und dem Suchtkoordinator des Landkreises (AK Prävention Rems-Murr und daraus resultierende Veranstaltungen), der Kriminalprävention, sowie mit Kommunen und mit Firmen in der betrieblichen Prävention zusammen.


Tageslosung

Auf dich, HERR, mein Gott, traue ich! Hilf mir von allen meinen Verfolgern und errette mich.

Psalm 7,2

Kirche im Remstal