Schorndorf setzt Zeichen gegen Rassismus

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus im März 2021 haben in Schorndorf die Stadt, der Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis und das Bündnis gegen Rassismus und Rechtsextremismus e.V. zur gemeinsamen Aktion "Schorndorf stellt auf gegen Rassismus" aufgerufen. Gegen Rassismus aufzustehen und Flagge zu zeigen, ist in Pandemiezeiten schwierig. Coronakonform wurden daher stellvertretend für die Menschen mit Transparenten ausgestattete Playmobilfiguren aufgestellt.