StartseiteRat und HilfeSuchtberatungAmbulante Behandlung

Ambulante Behandlung

Wenn Sie suchtkrank sind, brauchen Sie eine intensive Entwöhnungsbehandlung mit dem Ziel einer stabilen Abstinenz. Neben der ganztägig ambulanten und stationären Behandlung gibt es auch die ambulante Entwöhnungsbehandlung. Diese Form der medizinischen Rehabilitation führen wir in unseren Beratungsstellen durch. Der Vorteil dieser Behandlungsart ist, dass Sie in Ihrem gewohnten Umfeld bleiben können.

  • Dauer: 12 Monate, mit der Möglichkeit, auf 18 Monate zu verlängern
  • wöchentliche Gruppenpsychotherapie
  • alle zwei bis drei Wochen Einzelpsychotherapie
  • Angehörigengespräche
  • Ergänzend: Entspannungstraining, Nikotinentwöhnung, Ohr-Akupunktur, Lauftherapie

Die ambulante Behandlung kann auch als sogenannte "Kombi-Therapie" durchgeführt werden: Vor der ambulanten Behandlung erfolgt eine stationäre oder ganztägig ambulante Vorbehandlung von 6-8 Wochen in einer Fachklinik.

Wir führen die Nachsorge nach stationärer oder ganztägig ambulanter Behandlung in einer fachlich angeleiteten Gruppe und/oder in Einzelgesprächen durch.

Die Kosten werden von den Leistungsträgern wie Renten- oder Krankenversicherung übernommen.

 


Kontakt

Waiblingen

Der Kreisdiakonieverband in Waiblingen

Telefon: (07151) 95919-112 |
Heinrich-Küderli-Str. 61 | 71332 Waiblingen

Die Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle erreichen Sie telefonisch

Mo bis Do: 8:30 - 15:30 Uhr
Fr: 8:30 - 15:00 Uhr

Wir haben geöffnet:
Mo bis Do: 9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr
Fr: 9 - 13 Uhr

Offene Sprechstunde für Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre
Mo: 15 - 17 Uhr

Offene Sprechstunde der Drogenberatung für Erwachsene über 27 Jahre
Mi: 15 - 17 Uhr

Kurzsprechstunde für Erwachsene über 27 Jahre (legaler Bereich)
Do: 14 - 16 Uhr (nach Anmeldung)

Der Kreisdiakonieverband in Waiblingen

Schorndorf

Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle

Telefon: (07181) 48296 0 |
Arnoldstr. 5 | 73614 Schorndorf

Die Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle erreichen Sie telefonisch

vormittags Mo bis Fr: 8 - 12 Uhr
nachmittags Mo. - Do. 13 - 16:30 Uhr und Fr: 13 - 15 Uhr

Offene Sprechstunde für Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre
Mo.: 14:00 - 15:30 Uhr
Di: 15 - 16:30 Uhr

Kurzsprechstunde für Erwachsene ab 27 Jahre
Mo: 15.30 und 17 Uhr (nach Anmeldung)

Der Kreisdiakonieverband in Schorndorf

Tageslosung

Höre, Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR allein.

5.Mose 6,4

Hier könnte was stehen

Senis autassequam atint aut volorrum di dol Perernsis autassequam: